Die Dunkle Kehrseite unsere westlichen Werte

DIE LINKE. Kreisverband Nienburg lädt ein:

Dienstag, 26.03.2019 um 19.30 Uhr im Nienburger Kulturwerk

Die dunkle Kehrseite unserer westlichen Werte.

Im Rahmen der Wochen gegen Rassismus spricht der Bremer Rechtsanwalt und Publizist Dr. Rolf Gössner.  Es geht um die Mitverantwortung Deutschlands, Europas und des Westens für Fluchtursachen, tödliche Fluchtbedingungen und die oft diskriminierende Behandlung von Geflüchteten. Bei der Spurensuche nach Hintergründen von Krieg, Terror und Flucht stößt Dr.Gössner, der auch Kuratoriumsmitglied der Internationalen Liga für Menschenrechte (Berlin) ist, auf die „dunkle Kehrseite“ unserer westlichen Werte und unserer Lebensart,die nach Terroranschlägen oder „Flüchtlingswellen“ gern beschworen werden.
In seinem Vortrag geht es dem Referenten daneben auch um das Problem der Gefährung von Geflüchteten hierzulande, um diskriminierende Behandlung von Schutzsuchgenden, um rassistische Hetze und fremdenfeindliche Gewalt. Der Vortrag soll ein Denkanstoß für eine weltoffene, friedvolle und demokratische westliche Welt sein, die das Massensterben von Flüchtlingen endlich beendet, die Fluchtursachen wirksam bekämpft, der Menschenwürde der Geflüchteten gemäß der UN-Menschenrechtscharta und nach Artikel 1
des Grundgesetzes in den Aufnahmeländern sichert und so den verratenen humanen Werten Europas insgesamt wieder Geltung verschafft. Veranstalterin der öffentlichen Veranstaltung ist der Kreisverband Die Linke, der Eintritt ist frei.

 

Powered by Joomla!. Template erstellt 2009 von Vadim Reimer. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.